Aktuelle Ausstellungen

MAX FRISCH KUNST BAD – AUSSERSAISONAL No.4!

>>>>>>>>>>>>>

BLICK auf BEUYS – Ein Gespräch mit den Künstler*innen anlässlich der laufenden Ausstellung von
Alexandra Carambellas, Corina Girell di Giovanoel
raum44> Rela Grogg Wright & Christine Fierz Kyburz
Andreas C. Meier, Chris Wirth, Elian Zinner

Moderation:

Johannes Lortz, Samuel Schwarz und Thomas Schoenberger – mit Performance-Lecture

Samstag, 19. Februar 22, 14 – 16 Uhr Einlass ab 13.30 Uhr – Bar & Snacks

>>>>>>>>>>>>>

BLICK auf BEUYS

7 Versuche einer Anknüpfung > 16. Januar bis 20. Februar 2022

Josef Beuys wäre letztes Jahr 100 geworden. Viel wurde über diesen genialen und umstrittenen Künstler und sein Werk geschrieben und gesprochen. Dazu hatten wir eine Gruppenausstellung geplant. Wegen den Corona-Massnahmen mussten wir sie jedoch verschieben. Wir freuen uns, dass sie nun im Maxfrisch Kunstbad stattfindet.

In dieser Ausstellung und den Aktionen geht es nicht primär um eine Hommage an Josef Beuys, sondern um individuelle Anknüpfungen an sein Werk und seine Ideen.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Die beteiligten Künstler:innen sind:

Alexandra Carambellas
Corina Girell di Giovanoel
raum44 > Rela Grogg Wright & Christine Fierz Kyburz
Andreas C. Meier
Chris Wirth
Elian Zinner

Vernissage:
Sonntag, 16. Januar 2022, 13.00 – 16.00 Uhr mit Aktionen im Aussenraum & Bar
Maxfrisch Kunstbad Letzigraben / Edelweiss-Strasse 5, 8048 Zürich

Finissage-Apero
Sonntag, 20. Februar 2022, 11.30 – 14.00 Uhr

Für den Besuch der Ausstellung zwischen 17.1.-19.2. 22 > Bitte SMS an 077 441 63 86 schicken.

Weitere Präsenzzeiten und Veranstaltungen sind geplant. Diese werden individuell angekündigt und auf der Webseite www.raeumlichkollektiv.ch publiziert.

Künstlerischer Leiter: Sascha Serfözö, KULT Kulturverein Max Frisch Bad

>>>>>>>>>>>>>

HALLE K – einmal für immer

DVD-Launch mit Ausstellung & Performance am Sonntag 21.11.21:

Matinee-Vernissage 14h bis 17h, mit Bar & Snacks plus Perfomance um 16h,

in der KULT-Galerie im Max-Frisch-Bad, Letzigraben Edelweisstr. 5, CH-8048 Zürich

Ausstellung bis Sonntag, 12.12.21 – Öffnungszeiten wie Parkbetrieb: täglich von 09h bis 17h – Einlass nur mit 3G-Covidzertifikat

Halle-K DVD-launch, Maxfrisch-Kunstbad Zürich, November 2021

Damals, 1984/85 der letzte Schrei, heute mit einer DVD-Produktion ein Abbild der Zeit. Als Band gegründet, wandelte sich 1987 die Besetzung und mit ihr die Erarbeitungsstruktur. HALLE K wurde zu einem Projekt in dem Text-, Ton- und Bildwelten erfunden und zur Aufführung gebracht werden. Mit Vocals, Samples, Synthesizer, Gitarren und selbst-gebastelten Noise-Instrumenten wird versucht, musikalisch Neues zu schöpfen und mit Performance, Aktionen, Projektionen (Video- und Hellraum-), Licht und Feuer inszeniert. Für die Musik-Bild-Performance-Gruppe ist Video von Beginn weg ein wichtiger künstlerischer Teil. Projektionen und aufeinander-getürmte TVs auf der Bühne, Live-Übertragungen und Video-Feedback der Performance sind weitere typische Markenzeichen – www.hallek.org

HALLE K – einmal für immer

Live Videos 1984 – 1997

DVD mit neu editierten Halle K Videos aus den Jahren 1984 – 1997.
Veröffentlichung Herbst 2021.

ISBN 978-3-9523130-9-1

Bestellen für CHF 25.– plus Porto/Verpackung

bei ArtAdventures Publishing & Distribution – info@artadventures.com

>>>>>>>>>>>>>

Max Frisch Bad aussersaisonal 2019 Flyer No.2 color

MAX FRISCH KUNST BAD – AUSSERSAISONAL No.2!

>>>>>>>>>>>>>

GRABER

Das letzte Mahl: «Lieder zum Schluss» mit Frühstück

 Lebenshungrige und vom Leben gut Genährte

Der Winter naht und im Kulturbad Max Frisch kommt die Ausstellungssaison zu ihrem Ende. Bevor dich die kalten Tage einsargen und zudeckeln, laden wir dich zum Saisonabschluss zu einem «letzten Mahl» ein:

Matinee «GRABER – Lieder zum Schluss» im MAX FRISCH KunstBAD inklusive Frühstück

Am Sonntag, 8. Dezember 2019 – Frühstück: ab 10:30 Uhr – Konzert: 11:30 Uhr Unkostenbeitrag für Frühstück und Konzert: 25 Fr.

im Max Frisch Bad Letzigraben – Edelweissstrasse 5 – CH-8048 Zürich

ACHTUNG: Um ANMELDUNG auf info@todgesagt.com bis am 5. Dezember WIRD GEBETEN! Das Konzert kann auch ohne Teilnahme am Frühstück besucht werden.

Ab 10:30 Uhr gibts ein reichhaltiges Frühstück, angerichtet und aufgetischt von Christine Domkowski und Alexandra Carambellas: Zopf, Käse, Schinken, Eier, Butter, Konfitüren und mehr. Und Kaffee und Tee bis zum Exitus.

Das Dessert dazu tischt ab 11:30 Uhr GRABER mit den «Liedern zum Schluss» auf. Die «Lieder zum Schluss» sind hochdeutsch gesprochene Gedichte, humorvoll und dunkel, tiefgründig und spitzfindig und untermalt mit Musik: sphärische Flächen, industrielle Beats, Rock, Jazz und einem Stück, das so klingt, als ob Pink Floyd und Ennio Morricone einst gemeinsame Sache gemacht hätten.

GRABER sind: Jan Graber (Stimme, Gitarre, Perkussion), Sara Schär (Bass, Synth, Perkussion) und Stefano Mauriello (Gitarre, Minipiano).

Zusammen mit: Christine Domkowski & Alexandra Carambellas (Frühstück) und Sascha Serfözö (Veranstalter, Kurator und Leiter des Kulturvereins Max Frisch KunstBad).

Mehr zu den Liedern:

www.liederzumschluss.com
www.facebook.com/liederzumschluss

>>>>>>>>>>>>>

PODIUMSGESPRÄCH

MAX FRISCH KunstBAD – Geschichte, Gegenwart, Zukunft

Mit Cathérine Hug (Kuratorin Kunsthaus Zürich), Pier Geering (Gründer des Kulturvereins Max Frisch Bad), Andres Bosshard (Klangkünstler, Musiker, Klangarchitekt, Dozent) und Gabriel Magos (Künstler, Performer – Artist in Resident im Max Frisch Bad). Moderation: Sascha Serfözö (Künstlerischer Leiter des Kulturvereins Max Frisch Bad)

am Sonntag 01. Dezember 2019 – 14.00 Uhr

im Max Frisch Bad Letzigraben – Edelweissstrasse 5 – CH-8048 Zürich

>>>>>>>>>>>>>

JINA ROSE & MIKE DOCTOR

Apero-Konzert – Samstag, 23. November 2019 – 14.00 Uhr!

im Max Frisch Bad Letzigraben – Edelweissstrasse 5 – CH-8048 Zürich

 Jina Rose ist eine junge, einzigartig talentierte Sängerin. Aufgewachsen in einer Familie von Musikern, konnte ihre Leidenschaft schon früh gedeihen. Seit mehreren Jahren schreibt sie selbst Songs und hatte bereits viele erfolgreiche Auftritte; Im Gymnasium gründete sie die Acapella Gruppe “Jilexody”, mit der sie für die Acapella Night 2017 ausgewählt wurde. Mit ihrer ausdrucksvollen Stimme und ihrer aussergewöhnlichen Bühnenpräsenz ist Jina Rose eine aufregende Neuentdeckung.

Mike Doctor: ein ausgesprochen innovativer und mitreissender Künstler; ein exzellenter Gitarrist und Songwriter. Nach einer beachtlichen europaweiten Karriere mit diversen Bands und seinem Engagement im Musical Hair mit Donna Summer, hat sich dieses Duo gefunden.

Jina Rose & Mike Doctor spielen selbstgeschriebene Soul/Pop Songs mit Jazzelementen, eine gelungene Mischung aus Simplicity und Complexity. Ihren Stil bezeichnen sie als Sophisticated Pop.

>>>>>>>>>>>>> Und weiterhin:

MAX FRISCH KUNST BAD – AUSSERSAISONAL No.2:

PIER GEERING – EMPRINTES – IN DER AQUARIUM-GALERIE

GABRIEL MAGOS – ATELIER-AUSSTELLUNG – IM RAUM FÜR BADE-KULTUR &-KUNST

AUSGEWÄHLTE WERKE – IM RAUM DER SAMMLUNG DES KULTURVEREINS – KULT

KINDER MALEN UND ZEICHNEN KROKODILE – IM ARCHÄOLOGIE-RAUM (bei offener Ausstellung – Leitung: Ruedi Graf)

Ein Projekt des Kulturverein Max Frisch Bad Zürich – Künstlerische Leitung: Sascha Serfözö – ArtAdventures

Mail: Postfach, CH-8037 Zürich – Telefon: 0041 78 7379749

Email: serfoezoe@artadventures.com

PC-Konto IBAN: CH94 0900 0000 871816121

>>>>>>>>>>>>>

PIER GEERING – EMPRINTES – IN DER AQUARIUM-GALERIE

GABRIEL MAGOS – ATELIER-AUSSTELLUNG – IM RAUM FÜR BADE-KULTUR &-KUNST

ERÖFFNUNGSAPERO AM SONNTAG, 20. OKTOBER 2019

VON 14.00H BIS 17.00H – MIT EINEM KONZERT VON

MATTHIAS REINHARD-DEROO & GUESTS

AUSSTELLUNGSDAUER: BIS ENDE DEZEMBER 2019. TÄGLICH OFFEN. WEITERE ANGABEN SIEHE UNTER WWW.SPORTAMT.CH/LETZIGRABEN

70 JAHRE BAD LETZIGRABEN – 20 JAHRE KULTURVEREIN MAX FRISCH BAD ZÜRICH!

MIT JUBILÄUMSPROGRAMM DES KULTURVEREINS VON OKTOBER BIS DEZEMBER 2019! WEITERE INFOS FOLGEN!

ABSCHLUSSKONZERT AM SONNTAG, 8. DEZEMBER 2019:

GRABER – LIEDER ZUM SCHLUSS (DAS LETZTE MAHL)

Jan Graber: Stimme, Gitarre, Perkussion, Komposition, Konzept, Texte. Sara Schär: Bass, Perkussion, Synthies. Stefano Mauriello: Gitarre, Mini-Piano.

Brunch ab 10.30h – Konzertbeginn um 11.30h

Ein Projekt des Kulturvereins KULT – Künstlerische Leitung: Sascha Serfözö – ArtAdventures

Kontakt/: info@artadventures.com – 0041 78 737 97 49 – PC-Konto IBAN: CH94 0900 0000 871816121

>>>>>>>>>>>>>

Ab 22. September 2018 unsere Max Frisch Kunst Bad Ausstellungen im nachsaisonalen Herbst:

FRATELLI BAVIERA (Peter, Michael, Vincenzo und Silvio)

Ein Rundumschlag in der Aquarium-Galerie – 22. September bis 11. November

THEODOR SCHÄRER

Plastische Werke – 22. September bis 11. November im Raum der Sammlung des Kulturvereins / MZR1

PIER GEERING

Das Letzi Fries – Bis 11. November im Archäologie-Raum

MIKE HENTZ

3D-Installation – 22. September bis 11. November im Archäologie-Raum

MAX GRÜTER

„Kursk“ – 22. September bis 11. November im Raum für Bade-Kultur &-Kunst

VERNISSAGE

am 22. September ab 17.00 Uhr – Eintritt via Seiteneingang Letzigraben 68, CH-8048 Zürich

AUSSTELLUNG

vom 22. September bis 11. November – jeweils Donnerstag bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr – nur bei trockenem Wetter – Eintritt via Seiteneingang Letzigraben 68, CH-8048 Zürich

Parallel dazu vom 22. September bis 11. November «JETZTKUNST N°6»: Grosser Skulpturen- und Installationen-Park mit Schweizer Künstlern auf dem ganzen Aussengelände des Max Frisch Kunst Bad! Vernissage mit Performances etc. am 22. September 18. Mehr Infos unter http://www.jetztkunst.ch

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten