KULT im Max Frisch Bad Zürich

KULT! – Das sind die künstlerischen Interventionen im Max Frisch Bad Letzigraben Zürich.

1999 vom Künstler-Bademeister Pier Geering gegründet, steht der Kulturverein KULT ebenso für experimentelle Positionen der Gegenwartskunst wie auch für das Engagement und die Unterstützung von Künstlern und Kulturtätern, welche sich mit der Situation des Max Frisch Bad auseinandersetzen. In diesem Spannungsfeld präsentieren wir auch regelmässig Kunst im Geiste der klassischen Moderne.

2006/2007 wurde das Max Frisch Bad von Grund auf renoviert und dabei «rückgebaut». Das heisst, man orientierte sich wieder klar an den Originalplänen von Max Frisch und Gartenarchitekt Gustav Ammann. Dem Kulturverein KULT kam dabei eine spezielle Rolle zu. Neu geschaffene Galerieräume kamen unter die Regie des Kulturvereins, mit dem Mandat, diese mit künstlerischen und kulturellen Ausstellungen und Initiativen zu bestücken. Dieser Auftrag ist für uns die experimentelle, dadaistische Basis, um ein multikulturelles Freibad-Publikum mit progressiver Kunst zu konfrontieren. Dies unter klarer Berücksichtigung der Tatsache, dass das Max Frisch Bad ein öffentliches Bad ist, wir also Kunst im öffentlichen Raum präsentieren. Was einerseits eine Herausforderung für das vielschichtige Bad-Publikum darstellt und andererseits ebenso für die ausgestellten Künstler / Werke. Eine Aufgabe, welcher wir gerne mit Leidenschaft nachgehen.

Es entstehen so im Max Frisch Bad neue Kunsterlebnisse, überraschende Konfrontationen für die präsentierten Künstler wie auch für das sehr gemischte Publikum. Kunstsammlerin trifft auf Bikini-Girl, Kurator wird befragt von jungen Nichtschwimmern. Was oft eine spezielle, bizarre Situation ist, im dadaistischen Sinne. Gegensätzliches wird verschmolzen, anscheinend Unvereinbares lässt zusammen eine soziale Plastik entstehen. Die gezeigte Kunst ist dabei das Transportmittel für Begegnungen, die teils durchaus einen performativen Ausdruck haben können.

Max Frisch Bad goes KULT!

Sascha Serfözö – ArtAdventures

Künstlerischer Leiter des Kulturvereins Max Frisch Bad Letzigraben Zürich – KULT